Ideal Universität Münster Bewerbungsmappencheck
Universität Münster Bewerbungsmappencheck

File:Logo, Münster.Svg, Wikimedia Commons - Aktuelle umfragen haben gezeigt, dass sie ihr image als erstklassige arbeitgeber in china und jüngere mitarbeiter verlieren. Zur gleichen zeit das alltägliche dokument über die klagen westlicher organisationen über das chinesische personal, das in den gemälden schlecht engagiert ist. Laut yan hat das studium in den migrationslaboratorien den chinesischen sprachkenntnissen bisher nicht genügend rechnung getragen. Bücher zur kontrolle nehmen normalerweise die mentalität des chinesischen sprachpersonals mit der hausart des lebens gleich und malen jede empirische grundlage. "Die subjektiven interpretationsweisen des personals, die aber primär auf einer beruflichen biografie und dem kontext der existenz beruhen können, wie die interviews zeigen, werden nicht zur kenntnis genommen.".

Im einklang mit yan, für die besetzung von multinationalen unternehmen durch das schicksalspersonal, muss das endresultat dieser ergebnisse verstanden werden. Außerdem sollten organisationen ihre ideen besser erklären und zielgerichtet an einem besseren bild in china arbeiten. Delegiert durch die verwendung von expatriates, mit hilfe von managern delegiert von westlichen nationen. Diese interpretation versteht jetzt nicht die komplexeren motive für die enttäuschten erwartungen. Aus diesem grund bleiben chinesische sprachkräfte innerhalb der organisation, resigniert und unmotiviert. ". Der beruf der jungen chinesen ist in den westlichen ländern bis in die neunziger jahre hinein hart, erklärt yan. An diesem punkt suchen wir einen beruflichen aufstieg. "Viele jüngere chinesischsprachige menschen erkennen nicht, dass ein beruf in westlichen gruppen nicht gesichert oder graduell ist, weil die interviews zeigen. Sie suchen deshalb nicht nach erfüllung. Dies entspricht ihrer überzeugung nicht genügend sozialer stellung. ".

Im einklang mit einer beobachtung, sind jüngere chinesische sprache manager unzufrieden mit den karrierechancen in globalen agenturen ihrer heimat u. S. Der soziologe junchen yan aus bielefeld erklärt: "die flexiblen und relativ wettbewerbsfähigen chinesischen mitarbeiter laufen derzeit im bereich der nachhaltigen entwicklung. Er möchte die wirkung der studie auf der 32. Deutschen orientalistenkonferenz vorstellen. Dot) in münster im september durch die verringerung der hierarchieebenen und karrieremöglichkeiten. "Dies erklärt, warum multinationale organisationen zunehmend unmotiviertes personal und den verlust ihres images beklagen. Talentierte chinesische mitarbeiter erwarten einen beruf als absolvent in westlichen organisationen. Er führte 30 qualitative interviews mit jüngeren chinesen und bossen deutscher agenturen in china durch. Sie möchten sich innerhalb der hierarchie jeweils auf 3 jahre verbessern. Das motiv dafür ist, dass die soziale stellung mit der beruflichen entwicklung wächst - eine operative hierarchie breitet sich auf die gesellschaft aus. ".