Staffelung Bewerbungsschreiben Funktionsstelle Schule
Bewerbungsschreiben Funktionsstelle Schule

Bewerbungsschreiben Funktionsstelle Schule - Am 16. Juli 2014 veranstalteten die internet coaches ihren ersten aktionstag im max planck gym. Die 3 schüler aus der damaligen 8c lieferten sich für die grundschulzeit, indem sie den gelehrten der 7. Klasse mehrere hinweise zu den sicherheitseinstellungen auf fb gaben. Speziell dafür haben sie gemeinsam mit den webcoaches anderer hochschulen in delmenhorst einen leitfaden ausgearbeitet, der auch für alle wissenschaftler zum download gemacht werden soll. Als teil der mpg-schilf im november 2014 wurden die netztrainer auch in einem workshop besorgt.

Jedes andere angebot sind die smiley-workshops im 7. Jahr. Die workshopleiter von smiley e.V. (Vereinigung zur förderung der medienkompetenz, hannover) führen die neunzigminütigen workshops in pracht unter beteiligung der klassenführung durch. Der arbeiter von smiley e.V. Geht auf die verantwortung ein, die jeder nutzer sozialer netzwerke für jeden anderen hat. Der unterricht bringt ihn in optimistische diskussionen ein, bei denen den gelehrten vorausgesetzt wird, pragmatisch von jedem einzelnen eine optimistische nutzung sozialer netzwerke zu erforschen. Es reflektiert seine eigenen geschichten, diskutiert aber auch fallstudien, die in den gemälden von smiley e.V. In verschiedenen hochschulen. Der fokus liegt jetzt weitgehend nicht darauf, ob "fb", whatsapp oder instagram nützlich sind, sondern immer wieder das "wie".

Im fünften jahr, wie im letzten jahr, kann eine lektion innerhalb der zweiten hälfte des jahres abgehalten werden, um medienkompetenz zu entwickeln oder zu stärken. Diese einheit basiert in erster linie auf dem modul "klicksafe" für ausbilder: "suchmaschinen wie google kompetent nutzen". Es ist weit auf sechs trainings begrenzt und sollte flexibel im rahmen der technikausbildung und des studiums ab dem 2. Semester ab dem 5. Lebensjahr durchgeführt werden. Die einheit ist ein hobby für alle, die sich sorgen um das schulleben machen: nur diejenigen, die begreifen, wie aufzeichnungen gefunden, aufgebaut und ausgewertet werden können, könnten das internet sinnvoll für ihr eigenes lernen einsetzen. Neulinge sollten gegenüber daten aus dem internet eine kritische haltung einnehmen. Zunächst lernen sie, wie suchanfragen einfacher zu formulieren sind. Danach analysieren sie, dass die aufzeichnungen, die sie im internet entdecken, grundsätzlich nicht genau und zielführend berücksichtigt werden können. Sie erfahren mehr über alternativen zu digitalen statistiken und einfache kriterien für die bewertung von außergewöhnlichen websites.